Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Der Chlorwasserstoffspringbrunnen

Mithilfe von konz. Schwefelsäure und Natriumchlorid wird ein Kolben mit Chlorwasserstoffgas gefüllt. Der mit einem Glasrohr versehene Kolben wird kopfüber in eine Wanne mit Wasser getaucht, das zuvor mit Bromthymolblau angefärbt wurde. Der Kolben wird einige Zeit mit Eis gekühlt, um den Versuch zu starten.