Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Herstellung einer PMMA-Scheibe

Eine Flachkammer wird aus zwei Glasscheiben, zwei Fotokobierfolien, einem Siliconschlauch und zwei Wäscheklammern gefertigt. Darin wird eine Lösung aus PMMA, einem aus einem Textmarker gewonnenen Farbstoff und etwas DMPA als photochemischen Radikalstarter gegeben. Die Flachkammer wird so zwischen zwei UV-Handlampen gestellt, dass diese die Mischung vollständig bestrahlen können und dass sehr wenig Platz zwischen Scheibe und Flachkammer besteht. Nach etwa einer halben Stunde ist die Scheibe ausgehärtet.