Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Hydrolyse von Stärke

Eine Stärke-Lösung, die mit einigen Tropfen einer Iod-Kaliumiodid-Lösung versetzt wurde, wird mit Salzsäure bzw. mit natürlicher Amylase (Spucke) versetzt und im Wasserbad erwärmt. Durch die allmähliche Entfärbung der Lösung kann der Reaktionsverlauf beobachtet werden. Die Probe mit der Salzsäure wird anschließend stärker erhitzt.