Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Low-Cost-Brennstoffzelle, Teil 2

Die Apparatur, bestehend aus einem Becherglas mit zwei Rasierscherfolien, einer Solarzelle und einem Elektromotor wird erkundet. Anschließend wird Kaliumhydroxid-Lösung in das Becherglas eingefüllt und die Solarzelle wird mithilfe einer Lampe bestrahlt. Der Motor dreht sich und es wird die Entstehung von Gasblasen an beiden Elektroden gezeigt. Sobald die Lampe ausgeschaltet wird, dreht sich der Motor noch eine weile Weiter. Dies wird hervorgehoben, indem im anschließenden Teil im zweigeteilten Bildschirm die Dauer des nachlaufenden Motors mit und ohne angeschlossener Low-Cost-Brennstoffzelle verglichen wird.