Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Photoprotektion von β-Carotin gegenüber Chlorophyll

 

In diesem Video wird ein Versuch demonstriert, bei dem die Photoprotektion von β-Carotin gegenüber Chlorophyll gezeigt werden kann. Dazu wird Kürbiskernöl 1:1 mit Aceton vermischt und auf ein Filterpapier aufgetragen. Das grüne Chlorophyll zeigt unter UV-Licht eine intensive rote Fluoreszenz. Wird anschließend in einem Punkt β-Carotin-Lösung in Heptan aufgetragen so ist an dieser stelle die Fluoreszenz geschwächt. Im nächsten Schritt wird das Filterpapier um den Fleck großzügig mit Licht betrahlt - in diesem Bereich ist die Fluoreszenz des Chlorophylls bis auf den mit β-Carotin getränkten Fleck fast vollständig gelöscht. Der Fleck mit β-Carotin zeigt die gleiche Fluoreszenz wie vor der Bestrahlung.